banner ad

Anja Wicker gewinnt Para Biathlon- Gesamtweltcup

Anja Wicker (MTV Stuttgart) hat sich laut einer Pressemeldung des DBS beim Weltcup im finnischen Vuokatti zur überragenden Para Biathletin bei den Damen sitzend gekrönt und den Gesamtweltcup zum dritten Mal gewonnen. Den Grundstein für diesen Erfolg legte sie im Sprint, den sie vor den beiden Russinnen Natalia Kocherova und Irina Guliaeva gewann. Sie zeigte sich läuferisch stark und schoss im vierten Rennen in Serie in dieser Saison null Fehler. Tags darauf legte Anja Wicker nach. Über die 12,5 Kilometer distanzierte sie die Zweitplatzierte Kocherova um mehr als eine Minute und schob sie im Gesamtweltcup an Oksana Masters (USA) vorbei, die in Finnland fehlte.

www.nordski.de

www.paralympic.org/nordic-skiing

Foto: Ralf Kuckuck, DBS-Akademie
Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!