banner ad

Endspurt

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) sowie die Volksbanken und Raiffeisenbanken rufen alle Sportvereine in Deutschland wieder dazu auf, sich noch bis 30. Juni 2021 mit ihrem besonderen gesellschaftlichen Engagement für den „Oscar des Vereinssports” zu bewerben. Alle Projekte, die zum Beispiel der Bildung und Qualifikation, Ehrenamtsförderung, Gesundheit und Prävention, Gleichstellung, Integration und Inklusion oder Klima-, Natur- oder Umweltschutz dienen sind gefragt; so auch spezielle Angebote für Kinder, Jugendliche oder Senioren. Der Siegerverein wird bei einer Preisverleihung auf Bundesebene mit dem „Großen Stern des Sports” in Gold geehrt und kann sich auf ein Preisgeld von 10.000 Euro freuen. Die Teilnahme ist voll digitalisiert. Das entsprechende Formular finden Vereine auf den jeweiligen Internetseiten der teilnehmenden Volksbanken und Raiffeisenbanken. (www.sterne-des-sports.de/vereine/bankensuche). Teilnahmeberechtigt sind alle Sportvereine, die unter dem  Dach des DOSB organisiert sind. Mit dem Hashtag #SternedesSports können Vereine ihre Beiträge mit anderen teilen.

Zum Bewerbungsformular

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!