banner ad

Förderung albanischer Orthopädietechnik-Lehrlinge

Auch 2021 hat die Sporlastic GmbH die Ausbildung von albanischen Orthopädietechniker-Lehrlingen mit einer Spende unterstützt. Seit vielen Jahren ist es dem Unternehmen ein großes Anliegen, die Lehrlinge auf ihrem Ausbildungsweg zu begleiten und damit den betroffenen Patienten Hoffnung und Lebensqualität zurückzugeben. Der Spendenscheck in Höhe von 4.000 Euro wurde an die Medizinische Nothilfe Albanien e.V. (MNA) übergeben. Die Hilfsorganisation MNA arbeitet seit mehr als 25 Jahren daran, den Menschen mit Behinderung in der albanischen Gesellschaft die gleichen Chancen und Rechte wie allen anderen zu ermöglichen und den Kreislauf von Armut und Behinderung zu durchbrechen. Sie schult und bildet Orthopädietechniker, Physiotherapeuten, Sozialarbeiter und Heilpädagogen in Albanien aus. Ziel ist es, die Qualität der angebotenen Versorgungen und Therapien beständig zu steigern und die Lebensqualität betroffener Menschen zu verbessern. Gleichzeitig wird damit auch die Entwicklung des Gesundheitssystems in Albanien unterstützt. Durch die MNA können Patienten unter anderem individuell angefertigte Prothesen, Orthesen und andere orthopädische Hilfsmittel, sowie notwendige Operationen erhalten.

www.mna-ev.org
www.sporlastic.de

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!