Geballte Infos

Ein Antrag auf Feststellung des Grades der Behinderung (GdB) oder auf einen Schwerbehindertenausweis ist häufig sehr aufwendig. Gerade bei seltenen Erkrankungen fehlen den Sachbearbeitern und Gutachtern Erfahrungswerte zu möglichen und begleitenden zusätzlichen Funktionsbeeinträchtigungen. Die ACHSE e.V. hat ein Informationsblatt erstellt, in dem Fragen zum Feststellungsverfahren des GdB und zur Beantragung eines Schwerbehindertenausweises beantwortet werden.

Folgende Fragen sind werden unter anderem beantwortet:

– Wie und wo stelle ich einen Antrag?

– Auf welcher Grundlage kann man einen Antrag auf Feststellung des GdB stellen?

– Welche Angaben müssen darin unbedingt enthalten sein?

– Welche Unterlagen benötigt der Gutachter für die Entscheidung?

– Welche Möglichkeiten hat man, wenn es zu einer Ablehnung oder einer zu niedrigen Einstufung des GdB kommt?

– Wo kann man sich hinwenden, wenn Unterstützung benötigt wird?

Die Infos werden auch im Intranet der BAG SELBSTHILFE unter dem Themenblock „Wissen” zur Verfügung gestellt.

www.bag-selbsthilfe.de

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!