banner ad

Gewinner „Großer Stern des Sports“ in Gold 2020

Der Verein IcanDo e.V. für Spiel, Sport, Bewegung und soziale Arbeit ist für seine Initiative „IcanDo@School” mit dem „Großen Stern des Sports” in Gold 2020 ausgezeichnet worden. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier gab das Ergebnis des bundesweiten Wettbewerbs in Berlin im Rahmen einer digitalen Siegerehrung offiziell bekannt. Damit erhält der Verein die mit 10.000 Euro dotierte Auszeichnung für Sportvereine in Deutschland, den „Oscar des Breitensports”. Insgesamt 17 Vereine aus 16 Bundesländern hatten jeweils als Gewinner des „Großen Stern des Sports” in Silber auf Landesebene die Chance auf Gold.

Großartig, was die Sportvereine in diesen schwierigen Zeiten alles auf die Beine gestellt haben”, so Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bei der Preisverleihung. „Die Ehrenamtlichen und Vereinsvorstände haben auch 2020 tolle Angebote für Groß und Klein entwickelt – trotz oder gerade wegen Corona. Diese Kreativität macht mir Hoffnung für das neue Jahr, auch wenn von uns allen nun erst mal wieder viel Stillsitzen zu Hause gefordert ist, damit wir diese Krise gemeinsam überwinden.”

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!