Individuelle Mobilitätslösungen

Rollstuhlverlade-System
Foto: PARAVAN

Vom 16. bis 18. Mai präsentiert die PARAVAN GmbH auf der REHAB in Karlsruhe innovative und individuelle Mobilitätslösungen. Unter anderem wird der neue Elektro-Steh-Rollstuhl PR 40 vorgestellt sowie eine neue innovative leichte Lenkung für bewegungseingeschränkte Menschen, die in der Regel im Rahmen eines Gesamtumbaus bei minimalen Armkräften, Muskel- oder Gelenkkrankheiten verbaut wird. Messebesucher können im Außengelände das neue PARAVAN-Fahrschulfahrzeug testen und Beratung von Fahrlehrern in Anspruch nehmen. PARAVAN-Vertriebsleiter Thomas Körner betont: „Zudem zeigen wir neben kleineren Nachrüstlösungen für Gas- und Bremse, Heckeinstiege, Rollstuhlverlade-Systeme oder Drehschwenksitze sehr individuelle und hochkomplexe Fahrzeuglösungen, die Menschen mit schwersten Bewegungseinschränkungen wieder zur Mobilität verhelfen.“

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Mobilität

Sagen Sie uns Ihre Meinung!