banner ad
By Dezember 18, 2019 0 Comments Weiterlesen →

Standard-Elektrorollstuhl mit Mehrwerten

Der Elektrorollstuhl Q200 R ist jetzt mit zusätzlichen elektrischen Optionen erhältlich.
Credit: Sunrise Medical, Malsch

Mit dem Quickie Q200 R ergänzt der Rollstuhlhersteller Sunrise Medical seine bestehende Q-Elektrorollstuhl-Serie. Das ultrakompakte und robuste Einstiegsmodell hat alles, was ein zuverlässiger Wegbegleiter im Alltag bieten kann. Besonders erfreulich: Dank des angemessenen Preis-Leistungsverhältnisses passt der Q200 R in jedes Hilfsmittel-Budget und lässt sich zusätzlich mit elektrischen Optionen aufrüsten.

Der Q200 R punktet im Innenbereich vor allem durch seine kompakten Maße. Selbst in beengten Räumen lässt sich das Modell gut manövrieren. Die hervorragende Traktion erweist sich bei der Nutzung im Außenbereich als vorteilhaft. Die passenden 55 Ah Batterien ermöglichen eine Reichweite von bis zu 30 Kilometer. Das Modell lässt sich optional mit Sedeo Lite Sitz- und Rückenkissen ausstatten und die neuen Optionen wie elektrische Sitzneigung und Rückenwinkelverstellung kommen dem Nutzer zugute. Denn damit wird eine bessere Positionierung im Rollstuhl erreicht, die sich wiederum schmerzlindernd auswirken kann. Ein unkomplizierter Wechsel von Sitzposition und Haltung beugt zudem Ermüdungen vor und sorgt für eine optimale Druckentlastung. Mit wenigen Handgriffen können außerdem die Sitzbreite, -tiefe sowie die Position der Armlehnen oder Kopfstütze angepasst werden. Auch umfassendere Umrüstungen für veränderte Nutzerbedürfnisse sind möglich. Praktisch beim Transport ist das außergewöhnlich leichte Gewicht des Q200 R von nur 98 Kilogramm. Auch in puncto Sicherheit lässt der Stuhl keine Wünsche offen: Das Modell ist Crash getestet und kann zudem als Sitzmöglichkeit während der Autofahrt genutzt werden.

Mit der Q-Serie deckt Sunrise Medical das komplette Spektrum an Mobilitäts- und Therapieunterstützung für unterschiedlichste Elektrorollstuhlnutzer und Einsatzzwecke innerhalb eines variablen Baukastensystems ab. So eignen sich die Q200-, Q300- und Q400-Lösungen für Standardeinsätze und einfache Mobilitätserweiterungen. Die Q500-Modelle bieten sich, insbesondere in Kombination mit dem Sedeo PRO Sitzsystem, auch für therapeutisch anspruchsvollere Verwendungen an. Die Q700-Hochleistungs-Elektrorollstühle mit dem intelligenten Sedeo ERGO Sitzsystem mit 180° Liegefunktion oder der Stehfunktion beim Q700-UP werden auch hochkomplexen Anforderungen in puncto Variabilität, Therapieförderung und ergonomischer Anpassung umfassend gerecht.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Mobilität

Sagen Sie uns Ihre Meinung!