Einkaufen mit Respekt und Achtsamkeit


Im Lebenshilfe-Shop „Gute Dinge“ gibt es viele hochwertige Produkte, die Menschen mit Behinderung hergestellt haben. Hier werden hochwertige Geschenk- und Deko-Ideen angeboten, dazu Bücher, Kerzen und Spielzeug. Der Erlös kommt vollständig dem Einsatz der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung zugute.
Viele der Produkte werden in Werkstätten für behinderte Menschen handgefertigt und schaffen so Arbeitsplätze für Menschen, die sonst vielleicht keine Chance hätten zu zeigen, was in ihnen steckt. Der Renner im Shop ist die Mosaikkerze „Regenbogen“ von Silke Kuhlmann. Diese und viele weitere gute Dinge stehen 24 Stunden am Tag im Internet unter www.lebenshilfe-shop.de bereit. Dort sind auch beeindruckende Berichte über die Herstellung der Produkte zu finden. Es gibt außerdem den Weihnachtskatalog „Gute Dinge“ der Lebenshilfe. Er kann kostenfrei angefordert werden in der Versandhandel-Zentrale in Braunschweig unter 05 31 / 47 19 14 00.

Vorheriger ArtikelSei dabei im Ostercamp
Nächster ArtikelBücher für alle!

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge