Aktivrollstuhl SOPUR Nitrum erhält Red Dot Award

Für seine Designqualität wurde der Starrrahmenrollstuhl SOPUR Nitrum beim internationalen Design-Wettbewerb Red Dot Award für Produktdesign 2022 prämiert.  „Unsere jahrzehntelange Erfahrung in der Entwicklung und im Bau von innovativen Rollstühlen spiegelt sich in diesem smarten und flexiblen Adaptivrollstuhl wider“, so Thomas Babacan, CEO der Sunrise Medical Unternehmensgruppe. Zum Erfolgsgeheimnis des Produktentwicklungsteams bei Sunrise Medical gehöre auch, dass die im regen Kundendialog erhobenen Wünsche und Bedürfnisse der Rollstuhlnutzer bis ins kleinste Detail in den SOPUR Nitrum eingeflossen sind. Davon zeuge beispielsweise die konsequent individualisierbaren Rahmenvarianten der unterschiedlichen Nitrum-Ausführungen, die unkomplizierte Handhabung und zahlreiche innovative und patentierte Funktionen. Seit der Markteinführung im Jahr 2020 hat das Erfolgsmodell bereits mehrere Produktauszeichnungen erhalten. Die international besetzte Red Dot Jury zeigte sich nun besonders beeindruckt von der überragenden Designqualität, die den Nitrum neben seiner weitreichenden Anpassbarkeit und seiner hohen Fahrperformance auszeichnet. Für die passgenaue Konfiguration des Multitalents nutzen Kunden gern den von Sunrise Medical online bereitgestellten 3D Visualizer unter Einsatz von Augmented Reality-Technologie. So lässt sich online schnell und einfach ein individueller Nitrum konfigurieren und in 3D betrachten. Die individuelle Konfiguration lässt sich dann speichern oder auch teilen, beispielsweise als Basis für eine Anpassung beim Fachhändler.

Weitere Artikel

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990FollowerFolgen

Letzte Beiträge