Mit dem Auto mobil sein

umgeruestetes_auto1_Menschen mit Behinderung haben im Einzelfall Anspruch auf Hilfen nach der Kraftfahrzeughilfeverordnung (KfzHV), wenn sie einer regelmäßigen Arbeit nachgehen. Das Internetportal autoanpassung.de gibt einen Überblick zu allen Themen, die für (potentiell) autofahrende Menschen mit Behinderung wichtig sind. Es informiert umfassend über Fahrschulen, Umrüstungen, Rabatte und andere finanzielle Hilfen. Die Suchfunktionen für geeignete Fahrschulen, Autos und Umrüstungen berücksichtigen die individuellen körperlichen Einschränkungen und Bedürfnisse.

Vor allem die differenzierte Abfrage bei Umrüstungen, die alle Aspekte – Einsteigen/Sitzen, Fahren, Rollimitnahme – einbezieht, trägt dazu bei, Angebote zur Fahrzeugnutzung durch behinderte Menschen transparent und überschaubar zu machen. In der Infothek finden Interessierte alle relevanten Informationen zum betreffenden Themenkomplex. Auch für aktuelle Nachrichten ist gesorgt. Der regelmäßig erscheinende Infobrief, der auf der Unterseite autoanpassung.de/ueber_uns.html bequem downloadbar ist, berichtet zudem über aktuelle Themen aus dem Bereich der Mobilität von Menschen mit Behinderungen. Einfach reinklicken unter https://www.autoanpassung.de.

Hintergrundinfos: autoanpassung.de wurde mit Mitteln des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales und mit Unterstützung durch Partner aufgebaut. Seit Februar 2011 wird autoanpassung.de von der DIAS GmbH gemeinsam mit Partnern weitergeführt.

Weitere Artikel

Fitnessapp für Menschen mit Querschnittlähmung

ParaGym ist ein noch bis Februar 2023 laufendes, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Projektnamen „FIT-IN3 – ein inklusiver, interaktiver und intelligenter...

„Auch Jüngere mit Handicap sollten einen Schwerbehindertenausweis beantragen!“

Gemäß einer aktuellen Statistik hat nahezu jeder zehnte Deutsche einen Schwerbehindertenausweis und damit eine Behinderung mit einem Grad von mindestens 50. Allerdings handelt es...

Jürgen Dusel eröffnete die REHAB Karlsruhe 2022

Die 21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) wurde am 23. Juni 2022, von Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge