Space Drive System: Vereinfachte Zulassung in der Schweiz

Dank der erneuten Prüfung und Freigabe durch das Schweizer Dynamic Test Center können laut einer Pressemeldung nun mit Space Drive ausgestattete Fahrzeuge in der Schweiz deutlich einfacher zugelassen werden. Zugelassen und überprüft wurden in diesem Zusammenhang das komplette Space Drive System (Hauptmodule (ECU) und Diagnose- und Bedieneinheit Check-Control) sowie die dazugehörigen individuellen Eingabegeräte, die je nach Krankheitsbild angepasst werden. Zu den Eingabegeräten gehören neben den klassischen Bediengeräten, unter anderem, Joystick, Minilenkrad, Gas-Bremsschieber oder Fußlenkung sowie auch die Fahr-schuleinheit für die Ausbildung.
„Für unsere Lizenzpartner und deren Kunden ist das eine große Erleichterung. Die alltägliche Arbeit wird dadurch einfacher und die angepassten Fahrzeuge können so nach Fertigstellung deutlich schneller zugelassen und dem Kunden übergeben werden“, so Jochen Keppler, Leiter internationaler Vertrieb und zuständig für die Schweiz.
Bereits seit 2006 ist das Fahr- und Lenksystem Space Drive zugelassen und auf den Schweizer Strassen im Bereich der Behindertenmobilität im Einsatz.

Weitere Artikel

Soziale Medien

1,896FansGefällt mir
1,049FollowerFolgen

Letzte Beiträge