Aufheiternde Momente

Was machen Sie, wenn Sie Hummeln im Hintern haben und rauswollen? Ihnen Ihre Liebsten fehlen? Oder was tun, wenn Ihr Partner nervt, Sie sich krank fühlen oder einfach dringend eine kleine Aufheiterung brauchen? Der Coron-a-mat gibt Tipps, wie man etwa Langeweile, Lagerkoller, Ideenstaus und Einsamkeit in Corona-Zeiten begegnen kann. Das Projekt verschiedener Initiativen beschäftigt sich mit einfachen, aber auch schwierigen Fragen des Alltags. Es gibt Hilfestellung, sorgt für Erkenntnisgewinn und ist schlicht unterhaltsam. Es lohnt sich reinzuklicken. https://www.coronamat.de/

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge