Berliner Behindertenzeitung erschienen

Foto: Berliner BehindertenzeitungSoeben ist die neueste Ausgabe der Berliner Behindertenzeitung (BBZ) erschienen. Wichtige Themen der Ausgabe März 2016 sind:

  • Inklusion darf nichts kosten
  • Inklusion in der Schule
  • Barrierefreiheit ohne Wenn und Aber
  • Deutsche Bahn mit Mobilitätseinschränkungen
  • uvm…

Die BBZ wird seit 1990 vom Berliner Behindertenverband e.V.herausgegeben. Sie erscheint zehn Mal im Jahr mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren. Damit ist die BBZ die größte Zeitung für Menschen mit Behinderung in der Region Berlin/Brandenburg.

Die BBZ setzt sich als Interessensvertreter für die Behindertenbewegung ein. Die Zeitung bietet gründlich recherchierte Artikel in den Rubriken “Politik“, „Berlin“, „Mobilität“, „Reisen“, „Gesellschaft“, „Recht“, „Kultur“, „Gesundheit“ und „Verbandsleben (des Berliner Behindertenverbands)“.

Weitere Artikel

Die Highlights 2022

Die neue Kopfstütze von HASE BIKES ist laut Hersteller nicht nur in der Höhe verstellbar, sie lässt sich auch stufenlos zu einer kompakten Nackenstütze...

Permobil geht Partnerschaft ein

Permobil hat eine Partnerschaft mit dem E-Sport-Team Lilmix.Para. Im Mai 2021 wurde das Team Lilmix.Para gegründet. Die Teammitglieder leiden alle an der Muskelkrankheit Duchenne-Muskeldystrophie...

Lebenshilfe fordert Booster-Impfungen

Menschen mit Behinderung schützen! Die Bundesvereinigung Lebenshilfe fordert umgehende Booster-Impfungen gegen Corona. Angesichts steigender Infektionszahlen und fehlender Impfteams in Einrichtungen der Behindertenhilfe fordert Lebenshilfe-Bundesvorsitzende Ulla...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge