Berufliche Rehabilitation in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift not

Diese Woche erscheint die neue Ausgabe des Fachmagazins not. Themenschwerpunkt ist die „Berufliche Rehabilitation von hirnverletzten Menschen“: Vorstellung von speziellen Reha-Einrichtungen und Dienstleistern zur Beratung und Organisation der Rehamaßnahmen sowie Beispiele gelungener Wiedereingliederungen auf dem Arbeitsmarkt erwarten die Leser. Interessant ist auch in diesem Jahr wieder das Programm des „Marktplatzes Gehirn“ auf der Rehacare-Fachmesse in Düsseldorf. Welche Vorträge zu Therapien, Rechtsthemen und Rehakonzepten auf dem Forum rund um Hirnverletzungen gehalten werden, steht in der „not“. Lassen Sie sich überraschen!

www.not-online.de

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge