Bundesteilhabegesetz zur Anhörung freigegeben

Kerstin Tack. Foto SPD
Kerstin Tack. Foto SPD

Der Weg für die Veröffentlichung des Referentenentwurfs des Bundesteilhabegesetzes scheint nun frei zu sein. Das berichtet kobinet am Montagabend und beruft sich auf eine Twitter-Meldung der Behindertenbeauftragten der SPD-Bundestagsfraktion, Kerstin Tack. Tack schrieb über den Nachrichtendienst: „Heute Abend wurde das Bundesteilhabegesetz freigegeben zur Verbändeanhörung. Danke an alle, die dazu beigetragen haben in den letzten Tagen.“

Mit der Veröffentlichung des Referentenentwurfs sollte in den kommenden Tagen zu rechnen sein.

AWS

Weitere Artikel

Preisträgerin Maria-Cristina Hallwachs

Auch in diesem Jahr wurde in München der MAIK Award vergeben. Ausgezeichnet wurde Maria-Cristina Hallwachs. Seit Jahren berät und unterstützt sie als Peer-Counselerin Menschen...

Fit im Rollstuhl – Onlineangebot

Unsere Atmung begleitet uns 24 Stunden, Tag und Nacht, 365 Tage. Trotzdem, oder gerade deshalb, nehmen wir diese oft als selbstverständlich wahr. Wie man...

Luftfahrwerk zum Nachrüsten

Mit einem Luftfahrwerk kann man per Knopfdruck mehr Bodenfreiheit schaffen oder die Fahrzeughöhe reduzieren, um zum Beispiel in Parkhäusern mit niedriger Deckenhöhe einfahren zu...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge