Club Behinderter und ihrer Freunde feiern Singleparty

Die beiden Liebesengel sorgten für gute Stimmung auf der Veranstaltung.

Party lautete das Motto auf der Singleparty in den Clubräumen des CBF (Club Behinderter und ihrer Freunde Südpfalz e.V.). Damit wurde die sorgfältig geplante Veranstaltung endlich Wirklichkeit. Und so fanden sich am 15. September zahlreiche Menschen mit Behinderung ein, um zusammen zu feiern und vielleicht sogar den Partner für’s Leben zu finden. Die Stimmung war ausgelassen, die Spannung groß. Wer ein bisschen Hilfe bei der Kontaktaufnahme brauchte, konnte sich an die zwei ausgewiesenen Liebesengel Jenny Trübe und Lukas Weiss wenden, die dann für ein erstes Kennenlernen sorgten. Entstanden ist die Idee während eines Gesprächskreises zum Thema „sexuelle Selbstbestimmung“. Dieser fand im Rahmen des Rewiks-Projektes statt, in Auftrag gegeben durch die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, das die Erweiterung sexueller Selbstbestimmung von Erwachsenen mit Behinderung in Wohneinheiten zum Ziel hat. Denn eins ist heute ganz gewiss: Sexualität ist ein menschliches Grundbedürfnis. Und hier gilt es auch für Menschen mit Einschränkungen die entsprechenden Rahmenbedingungen zu schaffen. www.cbf-suedpfalz.de

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge