Der mitwachsende Reha-Kinderwagen

Den Reha-Kinderwagen Zippie Voyage von Sunrise Medical gibt es ab sofort in einer optimierten Ausführung, wie das Unternehmen mitteilt. In das weiterentwickelte Modell sind innovative Lösungen für den gesundheitlichen und alltagspraktischen Unterstützungsbedarf bei körperlichen Einschränkungen in der ersten Lebensphase eingeflossen. Der aktualisierte Voyage kombiniert die Bequemlichkeit eines schnell zusammenklappbaren, leichten Kinderwagengestells mit vielseitigen Sitz- und Positionsmöglichkeiten. Von der Flexibilität profitieren Kinder vom Säuglingsalter an über die gesamte Kleinkindphase hinweg ebenso wie ihre Eltern und Betreuungspersonen. Die weiterentwickelte Ausführung hat ein schlankes, modernes Design mit attraktiven Farbakzenten.

Das speziell für den Reha-Kinderwagen entwickelte Sitzsystem bietet mit einer Variante für Einsteiger und Fortgeschrittene optimale Voraussetzungen für eine entwicklungs- und gesundheitsfördernde Positionierung des Kindes. Dabei können umfangreiche Optionen und verstellbare Komponenten genutzt werden, um beispielsweise die Sitzhöhe, -neigung oder den Rückenwinkel individuell anzupassen. Auch an eventuell nötiges medizintechnisches Zubehör wurde gedacht. So bietet der Voyage ausreichend Platz für Beatmungsgeräte und kann mit unterschiedlichstem funktionellem Zubehör, zum Beispiel einem Versorgungshaken, ausgestattet werden. Ein Klappmechanismus ermöglicht es, den Sitz mit einem Handgriff kompakt zusammenzufalten, sodass der Voyage auch im kleinen Kofferraum Platz findet. Mit dem patentierten „Slide-N-Lock“-Adapter lässt sich der Sitz schnell und mühelos gleitend vom Untergestell abnehmen und wieder befestigen. Der neue Griff des Kinderwagens ist winkel- und höhenverstellbar, sodass er – einfach per Knopfdruck – an die jeweilige Körpergröße angepasst werden kann. Die Feststellbremse befindet sich in der Nähe des Hinterrads und kann somit einfach mit dem Fuß betätigt werden.

www.sunrisemedical.de

 

Foto: Sunrise Medical, Malsch

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge