Fördermöglichkeiten für Studenten mit Handicap

Die Gründer des Online-Portals: Alexander Gassner und Mira Maier
Die Gründer des Online-Portals: Alexander Gassner und Mira Maier

Das neue Online-Portal Barrierfrei-studieren.de zeigt mit wenigen Klicks, welche Förderangebote für Abiturienten und Studenten mit Behinderung infrage kommen. Dazu wird mittels Matching-Verfahren das Profil des Nutzers vollautomatisch mit den mehr als 1.600 Förderprofilen abgeglichen.

Barrierefrei-studieren ist ein Projekt der gemeinnützigen Initiative für transparente Studienförderung, die sich für einen chancengerechten Zugang zu Bildungsförderung einsetzt. Die Nutzung der Seite ist kostenlos!

Mehr unter: www.barrierefrei-studieren.de

 

Weitere Artikel

Fitnessapp für Menschen mit Querschnittlähmung

ParaGym ist ein noch bis Februar 2023 laufendes, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Projektnamen „FIT-IN3 – ein inklusiver, interaktiver und intelligenter...

„Auch Jüngere mit Handicap sollten einen Schwerbehindertenausweis beantragen!“

Gemäß einer aktuellen Statistik hat nahezu jeder zehnte Deutsche einen Schwerbehindertenausweis und damit eine Behinderung mit einem Grad von mindestens 50. Allerdings handelt es...

Jürgen Dusel eröffnete die REHAB Karlsruhe 2022

Die 21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) wurde am 23. Juni 2022, von Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge