Glückswoche 2020

Auch in diesem Jahr beteiligt sich Sodermanns GmbH wieder an der Glückswoche. Im Zeitraum vom 20. bis 29. März 2020 können interessierte Menschen mit Handicap gemeinsam mit der Sodermanns Partnerschule Cornelia Schiefer eine kostenfreie Probefahrt in einem von Sodermanns umgebauten Fahrschulfahrzeugen erleben. Mit fast jeder körperlichen Einschränkung ist das selbstständige Autofahren möglich und kann ganz einfach auf dem eigenen Verkehrsübungsplatz von Sodermanns ausprobiert werden.

Um telefonische Terminabsprache wird gebeten unter: 0 24 32 – 93 38 90 oder per email an info@autohaus-sodermanns.de

Ein weiteres Highlight ist, dass sie auch für Rollifahrer den Zugang zum Wassenberger Bergfried bis ganz oben auf die Aussichtsplattform mit spektakulärer Aussicht ermöglichen. Vom Parkplatz aus gelangt man über einen Lift bis zum Bergfried. Hier bringt einen der Fahrstuhl bis in die obere Etage. Von dort aus werden Sie mittels Muskelkraft, und bei Bedarf mit einem speziellen Tragetuch, bis auf die Aussichtsplattform gehoben. Sollten Sie zum Beispiel einen schweren E-Rolli haben, wird Ihnen ein leichter Aktiv-Rollstuhl gerne zur Verfügung gestellt.

Zwei Termine stehen zur Verfügung:

20.03. um 14 Uhr

21.03. um 12 Uhr

Voraussetzungen:

-Gutes Wetter

-Die Person sollte nicht über 90 Kilogramm wiegen

-Eigener Transfer, zum Beispiel vom E-Rolli auf einen Aktiv-Rolli

 

 

www.wassenberg.de/3d-flip-book/glueckszeitung-2020/

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge