Jetzt die neue not lesen

Gemeinsam geht alles besser. Das gilt gerade auch bei der Rehabilitation von Menschen nach Schlaganfall oder mit Schädel-Hirnverletzung. Sei es in der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen oder dem Zusammenhalt in Familie und Freundeskreis. In der neuen Ausgabe des Fachmagazins not finden die Leser zahlreiche Beiträge, die auf den Punkt bringen, was es bedeutet, im Team zu arbeiten und zu gesunden. Vorgestellt werden unter anderem verschiedene Projekte zur Nachsorge, Ansichten eines Professors für Soziale Arbeit – vor allem aber auch die Erfahrungen Betroffener selbst.

Hier geht es zum Abo

Weitere Artikel

2. Nationaler Paraclimbingwettbewerb

Die Sektion Karlsruhe des Deutschen Alpenvereins veranstaltet am 15. Oktober 2022 den 2. Nationalen Paraclimbing-Cup. Dieser Kletterwettbewerb ist kein internationaler Qualifikationswettkampf für die WM...

Ein Jahr gute Nachrichten zur Inklusion

Über 100 gute Nachrichten zur Inklusion wurden im letzten Jahr im Rahmen des von der Aktion Mensch geförderten Projektes „Gute Nachrichten zur Inklusion" vom...

Winterliche Genussmomente für Rollstuhlfahrer

Sächsischer Eierpunsch, Erfurter Schittchen, Pfälzer Winzerglühwein: Auf barrierefreien Weihnachtsmärkten, in gut zugänglichen Restaurants und Vinotheken können auch Rollstuhlfahrer diese und andere regionale Köstlichkeiten probieren. Sächsische...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge