Jetzt die neue not lesen

Gemeinsam geht alles besser. Das gilt gerade auch bei der Rehabilitation von Menschen nach Schlaganfall oder mit Schädel-Hirnverletzung. Sei es in der interdisziplinären Zusammenarbeit verschiedener Berufsgruppen oder dem Zusammenhalt in Familie und Freundeskreis. In der neuen Ausgabe des Fachmagazins not finden die Leser zahlreiche Beiträge, die auf den Punkt bringen, was es bedeutet, im Team zu arbeiten und zu gesunden. Vorgestellt werden unter anderem verschiedene Projekte zur Nachsorge, Ansichten eines Professors für Soziale Arbeit – vor allem aber auch die Erfahrungen Betroffener selbst.

Hier geht es zum Abo

Weitere Artikel

Elektrizitätskosten zurückholen, geht das?

Aufgrund des Gasmangels ist mit erheblichem Preisanstieg bei der Elektrizität zu rechnen. Denn oftmals sind vor allem private Haushalte an die Grenzen des Möglichen...

Liquidität der Sozialen Pflegeversicherung gesichert

Um deren Liquidität sicherzustellen, hat das Bundesamt für Soziale Sicherung der sozialen Pflegeversicherung (SPV) ein Darlehen von einer Milliarde Euro zur Verfügung gestellt. Der...

Drohendes Medizinprodukte-Chaos abwenden

Seit 26. Mai 2021 gilt die europäische Verordnung über Medizinprodukte (MDR). Sie regelt, wie Medizinprodukte in der Europäischen Union auf den Markt gebracht werden...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge