Tag der Menschen mit Behinderungen bei Mercedes-Benz

Zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung präsentiert Invacare die aktuellen küschall Aktiv-Rollstühle im Mercedes-Benz Museum. Am 03.und 04. Dezember erhalten Besucher mit Behinderung und ihre Begleitperson freien Eintritt.1.12.2013 im Mercedes-Benz MuseumZum internationalen Tag der Menschen mit Behinderung öffnet das Mercedes-Benz Museum in Stuttgart am 3. und 4. Dezember 2016 seine Türen für Besucher, die „mobile Vielfalt“ erleben wollen und sich speziell für das Thema Mobilität bei Behinderung interessieren.

Zusammen mit Fahrzeugen von Mercedes-Benz, die für Menschen mit Handicap mit Fahrhilfen ausgestattet sind, präsentiert Invacare die Aktiv-Rollstühle seiner Schweizer Marke küschall. Besucher sind eingeladen, die aktuellen küschall Modelle auszuprobieren, zum Beispiel an einem Kassettenlift der Mercedes-Benz V-Klasse.

Der internationale T ag der Menschen mit Behinderung ruft die Öffentlichkeit dazu auf, sich mit dem Thema Behinderung und seinen Herausforderungen und Entwicklungen zu befassen. Im Mercedes- Benz Museum wird zu diesem wichtigen Anlass ein Rahmenprogramm aus speziellen Führungen und Vorträgen angeboten. Besucher mit Behinderung sowie eine Begleitperson genießen an beiden Veranstaltungstagen freien Eintritt.

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge