LEONARDO AWARD auf 2022 verschoben

Die Jury-Mitglieder des LEONARDO AWARD (der Marketing Award des deutschen Sanitäts- und Reha-Fachhandels sowie der Orthopädietechnik und Orthopädie-Schuhtechnikbetriebe) haben beschlossen, den Award auf 2022 zu verschieben. Eine den Umständen geschuldete Entscheidung, mit der die Jury auch Rücksicht auf Herausforderungen nimmt, die der deutsche Gesundheitsfachhandel im Umgang mit der Covid-19-Pandemie bewältigen muss. Dazu zählen neben der Umsetzung von Sicherheitsrichtlinien zum Schutz von Personal und Patienten auch die Entwicklung neuer Geschäftsstrategien und neuer Konzepte – beispielsweise um die Hilfsmittelversorgung von Risikogruppen sicherzustellen.

Alle bereits eingereichten Bewerbungen werden automatisch für den kommenden LEONARDO AWARD 2022 mit berücksichtigt.

www.leonardoaward.com

Weitere Artikel

Space Drive System: Vereinfachte Zulassung in der Schweiz

Dank der erneuten Prüfung und Freigabe durch das Schweizer Dynamic Test Center können laut einer Pressemeldung nun mit Space Drive ausgestattete Fahrzeuge in der...

Menschenrechte behinderter Menschen sicherstellen

Die Menschenrechte behinderter Menschen müssen in Deutschland endlich sichergestellt werden. Mit dieser Forderung wendet sich die LIGA Selbstvertretung als Interessenvertretung von bundesweit aktiven Selbstvertretungsorganisationen...

Wir bewegen – gemeinsam unterwegs

Das erfolgreiche gemeinsame Kongressformat von Focus CP und rehaKIND e.V. geht vom 1. bis 4. Februar 2023 in Dortmund in die zweite Runde: „Wir...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge