Mit 18 Jahren Europa entdecken

Das Instagram-Profil von eu.for.you bietet vielfältige Informationen rund um das Thema EU und Europawahl. Neben Postings mit Schwerpunkt Inklusion oder Menschenrechte werden auch interessante Tipps zu aktuellen Projekten veröffentlicht. Dazu zählt „DiscoverEU“, ein Programm der Europäischen Union. Jungen Menschen erhalten dadurch die Möglichkeit Europa kennenzulernen und mit dem Zug auf Entdeckungsreise zu gehen.

Interessierte Personen, die derzeit 18 Jahre alt sind, können sich vom 2. Mai bis 16. Mai auf sogenannte EU Travel-Pässe bewerben und 30 Tage lang kostenfrei reisen. Vier Freunde dürfen mitgenommen werden. Im Gegenzug berichten die Travelpass-Inhaber als Botschafter über „DiscoverEU“ auf den Sozialen Medien und inspirieren andere mit Fotos ihrer Erlebnisse. Menschen mit Behinderungen oder Gesundheitsproblemen können im Rahmen dieses Projekts auf besondere Unterstützung zählen, damit auch sie teilnehmen können. Im letzten Jahr haben rund 30.000 Teilnehmende einen EU Travel-Pass erhalten.

Bewerbung: www.europa.eu

Weitere Artikel

Fitnessapp für Menschen mit Querschnittlähmung

ParaGym ist ein noch bis Februar 2023 laufendes, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Projektnamen „FIT-IN3 – ein inklusiver, interaktiver und intelligenter...

„Auch Jüngere mit Handicap sollten einen Schwerbehindertenausweis beantragen!“

Gemäß einer aktuellen Statistik hat nahezu jeder zehnte Deutsche einen Schwerbehindertenausweis und damit eine Behinderung mit einem Grad von mindestens 50. Allerdings handelt es...

Jürgen Dusel eröffnete die REHAB Karlsruhe 2022

Die 21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) wurde am 23. Juni 2022, von Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge