Pistorius aus Gefängnis entlassen

Der Paralympics-Star Oscar Pistorius ist nach rund einem Jahr in Haft in den vorzeitigen Hausarrest entlassen worden. Pistorius war, nachdem er 2013 seine Freundin Reeva Steenkamp durch eine geschlossene Tür erschossen hatte, wegen fahrlässiger Tötung zu fünf Jahren Haft verurteilt worden. Pistorius hatte stets behauptet, hinter der Tür einen Einbrecher vermutet zu haben.

8635400646_6e343ba138_z
Im Berufungsverfahren drohen Pistorius bis zu 15 Jahre Haft. Foto: CC BY 2.0, Lwp Kommunikáció

In Südafrika ist die Umwandlung einer Haftstrafe möglich, wenn ein Sechstel der Strafe bereits verbüßt wurde. Allerdings kann die neue Freiheit möglicherweise schnell wieder ein Ende haben, denn die Staatsanwaltschaft hat Revision eingelegt und strebt eine Verurteilung wegen Mordes an. Beginn des Berufungsprozesses ist am 3. November. Wird er des Mordes schuldig gesprochen, drohen Pistorius bis zu 15 Jahre Haft.

AWS

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge