Rollstuhlfahrer können in der Schwimmhalle Preetz mit dem Lift ins Wasser

Oft ist es eine große Hürde für Querschnittgelähmte mit dem Rollstuhl an den Beckenrand zu kommen und von dort aus ins Wasser zu gelangen. In der Schwimmhalle Preetz gibt es nun ein mobiles Liftsystem, um den Einstieg ins kühle Nass für mobilitätseingeschränkte Menschen zu erleichtern.

Der knapp 12.000 Euro teure Schwimmbadlift wurde während der jährlichen Grundwartung installiert. Das nächste Projekt der Behindertenbeauftragten ist die Anbringung einer behindertengerechten Toilette.

Weitere Artikel

Ärzte-Seminare Karlsruhe

Die Ärzte-Seminare bieten eine interdisziplinäre Plattform zur Weiterbildung im Südwesten Deutschlands. Im medizinisch-therapeutischen Kompetenznetzwerk am Standort Karlsruhe genießt die Veranstaltung seit mehr als zwei...

Traumwelt Kunst

Der Lebenshilfe-Kalender SEH-WEISEN 2022 präsentiert Bilder von Künstlerinnen und Künstlern mit geistiger Beeinträchtigung, die ihre eigene Geschichte erzählen.   Aufregende und phantasievolle Geschichten erzählen die Bilder...

Dirk Passiwan wird Bundestrainer

Dirk Passiwan ist der neue Bundestrainer der deutschen Damen-Nationalmannschaft im Rollstuhlbasketball. Der langjährige RBBL-Topscorer beendet für seinen neuen Job seine aktive Nationalmannschaftskarriere. „Ich hatte...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge