Start frei für den Mobifanten-Cup in Heidelberg

Mobifanten-Cup in Heidelberg. Foto: AWS/Archiv
Mobifanten-Cup in Heidelberg. Foto: AWS/Archiv

­­Teleflex Challenge 2015

Du bist zwischen 6 und 12 Jahren und hast ein Anklemm- oder Handbike? Dann hast du die ersten beiden Bedingungen für die Teleflex Challenge schon erfüllt.

Die Teleflex Medical GmbH bietet Kindern mit diesem Event die Gelegenheit, den weltweit bekannten Rollstuhl-Marathon am 5. Juli 2015 in Heidelberg zu besuchen und an dem Mobifanten-Cup für Kinder und Jugendliche selbst teilzunehmen.

Im Vorfeld treffen sich die Teilnehmer bereits zum gemeinsamen Training und Warm-up mit der mehrfachen Paralympics-Gewinnerin Gerda Pamler. Sie wird wertvolle Tipps fürs Rennen und den richtigen Umgang mit dem Bike geben.

Die Teilnehmer reisen mit ihrer Begleitperson bereits am Freitag, den 3. Juli, nach Lobbach in die Manfred-Sauer Stiftung. Dort wird übernachtet und auf dem Parcours des Sportgeländes trainiert. Sportlichen Höchstleistungen werden nach dem Motto „Dabei sein ist alles“ nicht verlangt. Und wer zwischendurch mal eine Pause vom Training braucht, für den sind am Samstag in der Kreativ-Werkstatt Plätze reserviert.

Am Sonntag ist dann der große Tag. Die Teilnehmer fahren gemeinsam von Lobbach nach Heidelberg, um dort vor begeistertem Publikum am Mobifanten-Cup teilzunehmen. Dort schnuppern sie Marathonatmosphäre und starten wie die Großen. Zur Unterstützung ist auch der Mobifant mit dabei. Er wird die Kinder kräftig anfeuern und im Zieleinlauf begrüßen.

Wie kannst du teilnehmen?

Du brauchst nur zu schreiben, warum du gerne bei der Challenge mitmachen möchtest. Gib bei deiner Kurzbewerbung unbedingt deine Adresse sowie dein Alter an. Einfach per Mail an
claudia.buesch@teleflex.com oder per Post an:

Teleflex Medical GmbH
Teleflex Challenge 2015
Luisenstraße 8
75378 Bad Liebenzell

Die Teilnahmeplätze werden unter allen Einsendungen verlost und die Gewinner werden schriftlich benachrichtigt.

Wann: 03.-05. Juli 2015
Wo: Lobbach/Heidelberg
Wer: Teilnehmer und 1 erwachsene Begleitperson
Unterkunft: Manfred Sauer Stiftung, Lobbach
Kosten: Die An- und Abreise erfolgt auf eigene Kosten, die Kosten für Verpflegung und Unterkunft werden für den Teilnehmer und seine Begleitperson übernommen.

Weitere Artikel

„Fit im Rollstuhl – Online“

Die Plattform „Fit im Rollstuhl" bietet mit ihrem Onlineangebot für Rollstuhlfahrer und - fahrerinnen, Trainern und Therapeuten ein monatliches „Mitmachangebot", jeweils am ersten Sonntag* im Monat...

Ausgezeichnet mit dem Hessischen Staatspreis Universelles Design 2022

HP VELOTECHNIK ist laut einer Pressemeldung als eines von vier Unternehmen mit dem „Hessischen Staatspreis Universelles Design 2022" ausgezeichnet worden. Die Anerkennung erhielt die Liegeradmanufaktur...

Nach der REHACARE ist vor der REHACARE

Vom 14. bis 17. September 2022 informierten sich laut einer Pressemeldung rund 35.000 Besucherinnen und Besucher über Alltagshilfen und Lösungen für Menschen mit Behinderung...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge