Behindertensportler des Jahres 2013

Sportlerwahl 2013Die Wahl zum Behindertensportler des Jahres 2013 geht in die entscheidende Phase: bis zum 24. November kann unter www.dbs-sportlerwahl.de abgestimmt werden, welche Sportler ausgezeichnet werden sollen. In den drei Kategorien Sportlerinnen, Sportler und Teams stehen jeweils drei Nominierte zur Auswahl, die es aus der ersten Wahlrunde ins Finale geschafft haben. Die Finalisten werden ab heute wahlbegleitend im ARD-Morgenmagazin vorgestellt. Die Ehrung der Behindertensportler des Jahres 2013 findet am 30. November im Sport -und Olympia-Museum Köln statt. Folgende Nominierte stehen zur Wahl: (in alphabetischer Reihenfolge)

 

Sportlerinnen

  • Hannelore Brenner
  • Kirsten Bruhn
  • Anna Schaffelhuber

Sportler

  • Franz Hanfstingl
  • Mathias Mester
  • Thomas Schmidberger

Teams

  • Rollstuhlbasketball Damen
  • Rollstuhlbasketball Junioren U22
  • Tischtennis Team

 

Weitere Artikel

Ulla Schmidt in ihrem Amt bestätigt


Seit 2012 steht die ehemalige Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt an der Spitze der Lebenshilfe. Auf der diesjährigen Mitgliederversammlung wurde sie eindrucksvoll für weitere vier Jahre...

Ein Appell der Fachverbände

Vor dem Hintergrund der laufenden Koalitionsverhandlungen für die kommende Bundesregierung appellieren die Fachverbände für Menschen mit Behinderung an die Parteien SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN...

Ärzte-Seminare Karlsruhe

Die Ärzte-Seminare bieten eine interdisziplinäre Plattform zur Weiterbildung im Südwesten Deutschlands. Im medizinisch-therapeutischen Kompetenznetzwerk am Standort Karlsruhe genießt die Veranstaltung seit mehr als zwei...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge