Der niedersächsische Weg

Der Landessportbund (LSB) Niedersachsen und der Behinderten-Sportverband Niedersachsen haben eine neue, gemeinsame Broschüre zur Inklusion präsentiert. Unter dem Titel „Der niedersächsische Weg“ gibt sie einen Überblick über Strategien und Aspekte, mit denen Inklusion im Sport gelingen kann, heißt es laut Deutschem Olympischen Sportbund (DOSB) in einer gemeinsamen Mitteilung. Auf sechzehn Seiten liefert die Broschüre unter anderem einen Ideenpool, gibt Anregungen und Hilfen für gelingende Inklusion im Sportverein und zählt mögliche „Stolpersteine“ auf.

Vor allem Sportvereine böten sich als Wegbereiter und Begleiter für Inklusion im Sport an, heißt es weiter in der Mitteilung.

Die Broschüre steht online als PDF zum Download bereit.

 

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge