Jürgen Dusel reist zu den Special Olympics

Am 14. März starten die Special Olympics, die Weltspiele für Menschen mit geistigen Behinderungen, in Abu Dhabi. Die Delegation von Special Olympics Deutschland (SOD) umfasst 163 Athletinnen, Athleten und „Unified Partner“ (Menschen ohne geistige Behinderung) und ist bereits seit der vergangenen Woche vor Ort. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, wird zur Unterstützung der Athleten ebenfalls anreisen. Daneben sind für ihn verschiedene weitere Programmpunkte geplant, wie offizielle Gespräche mit Regierungsmitgliedern sowie Besuche von inklusiven Projekten. Besondere Bedeutung hat dabei, dass Deutschland im Jahr 2023 Gastgeber der Weltspiele sein wird.

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge