Jürgen Dusel reist zu den Special Olympics

Am 14. März starten die Special Olympics, die Weltspiele für Menschen mit geistigen Behinderungen, in Abu Dhabi. Die Delegation von Special Olympics Deutschland (SOD) umfasst 163 Athletinnen, Athleten und „Unified Partner“ (Menschen ohne geistige Behinderung) und ist bereits seit der vergangenen Woche vor Ort. Der Beauftragte der Bundesregierung für die Belange von Menschen mit Behinderungen, Jürgen Dusel, wird zur Unterstützung der Athleten ebenfalls anreisen. Daneben sind für ihn verschiedene weitere Programmpunkte geplant, wie offizielle Gespräche mit Regierungsmitgliedern sowie Besuche von inklusiven Projekten. Besondere Bedeutung hat dabei, dass Deutschland im Jahr 2023 Gastgeber der Weltspiele sein wird.

Weitere Artikel

Ärzte-Seminare Karlsruhe

Die Ärzte-Seminare bieten eine interdisziplinäre Plattform zur Weiterbildung im Südwesten Deutschlands. Im medizinisch-therapeutischen Kompetenznetzwerk am Standort Karlsruhe genießt die Veranstaltung seit mehr als zwei...

Traumwelt Kunst

Der Lebenshilfe-Kalender SEH-WEISEN 2022 präsentiert Bilder von Künstlerinnen und Künstlern mit geistiger Beeinträchtigung, die ihre eigene Geschichte erzählen.   Aufregende und phantasievolle Geschichten erzählen die Bilder...

Dirk Passiwan wird Bundestrainer

Dirk Passiwan ist der neue Bundestrainer der deutschen Damen-Nationalmannschaft im Rollstuhlbasketball. Der langjährige RBBL-Topscorer beendet für seinen neuen Job seine aktive Nationalmannschaftskarriere. „Ich hatte...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge