12 Pfeile zum Erfolg

Eine junge Frau, gerade ein Jahr verheiratet, wird durch einen Autounfall querschnittgelähmt. Sie lernt während der Rehabilitation den Umgang mit Pfeil und Bogen. Mit eisernem Willen und Disziplin meistert sie fortan ihr Leben. Durch die Unterstützung ihrer Familie gewinnt sie nicht nur mehrere Meisterschaften im Bogenschießen, sondern kann sich sogar für die Paralympics 2000 qualifizieren und fliegt nach Sydney. Werden hier ihre bisherigen Mühen durch eine Medaille belohnt?

novum Verlag in der Verlags- und Medienhaus WSB
186 Seiten, 21,90 Euro
ISBN 978-3-95840-134-1

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge