Grenzen sind relativ Festival

Nach den wunderbaren „Grenzen sind relativ Festivals“ in Kiel und den „AndersSein vereint Festivals“ im Hamburger Knust, wird nun das „Grenzen sind relativ Festival“ – erstmals in Hamburg – in der legendären Fabrik stattfinden.

Im Geiste des Mottos „Grenzen sind relativ“ wurden Künstler unterschiedlichster Backgrounds zusammen gebracht, um gemeinsam die Vielfalt der Künste, Szenen und Menschen zu feiern. Live-Musik, Tanz, Kabarett, Lesung, Kunstausstellung, Performances und DJs finden eine gemeinsame Bühne. Verschiedenste Projekte, Vereine und Initiativen werden sich vor Ort präsentieren und mit originellen interaktiven Aktionen den Raum zu Leben bringen. Gegen Mitternacht wird es mit dem Musikvideo-Release des Friedenskampagnensongs “Krieg ist vorbei” eine ganz besondere Premiere geben. Nicht zuletzt geht es einfach um geile Musik, Kunst und Begegnungen.

Es lebe das Miteinander, es lebe die Vielfalt

Mehr Informationen zu den Acts, Veranstaltungsort etc. finden Sie unter:
www.grenzensindrelativ.de
www.facebook.com/events/325754084524485

Weitere Artikel

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Hilfe für die Ukraine läuft weiter

Mit den zur Verfügung stehenden Spendengeldern konnte Automobile Sodermanns die beiden gebrauchten, umgebauten Transporter erwerben und nochmal mit frischer Inspektion und anderem aufwerten. Vollgepackt...

Die ParaGym-App ist bereit

Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung ist der Prototyp der ParaGym-App bereit, um getestet zu werden. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie soll die Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit...

Soziale Medien

1,857FansGefällt mir
988NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge