JU Ried fordert Rollstuhlschaukeln

Die Junge Union Ried setzt sich dafür ein, dass die Spielplätze in jeder Ried-Gemeinde eine Rollstuhl-Schaukel erhalten. Unter dem Motto „Weniger reden, mehr machen!“ soll auf diese Weise Inklusion lebendig werden. Die Jungpolitiker möchten Diskussionen über die Ausrichtung moderner Spielplätze anstoßen.Finanzierungsmöglichkeiten seien über Fördertöpfe oder über Förderprogramme von Sozialorganisationen denkbar.

 

 

Weitere Artikel

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990FollowerFolgen

Letzte Beiträge