medi Videos jetzt auf VIMEO

medi_iPad_VimeoVideoplattformen und soziale Netzwerke boomen – Smartphones und Tablets sind im Trend. Die Zielgruppe 50 plus des medizinischen Fachhandels ist zwar nicht mit Internet und Handy aufgewachsen, nutzt beides jedoch aktiv. Mit Bewegtbildern bietet der Sanitätsfachhandel seinen Kunden einfach und unterhaltsam einen echten Mehrwert.

Der Hilfsmittelhersteller medi aus Bayreuth bietet auf seiner Website aufmerksamkeitsstarke, professionelle Videos mit hohem Informationswert in optimaler Länge. Sie transportieren Neuigkeiten und machen komplexe Sachverhalte verständlich. Die Bewegtbilder schaffen somit ein weiteres Verständnis für die Therapie mit Kompressionsstrümpfen, Bandagen oder Einlagen. Die Videos können schnell und einfach auf Internetseiten eingebunden und in sozialen Netzwerken geteilt werden.

medi auf VIMEO und YouTube unter: www.vimeo.com/medivideo und www.youtube.com/user/mediCOMPRESSION

(pm)

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge