Treppenlift Fortis – speziell konstruiert für beleibte Menschen

treppenlift_fortisStattliche und übergewichtige Menschen müssen künftig nicht auf die Annehmlichkeit einer sicheren und komfortablen Treppenbeförderung verzichten. Die Firma proMobile stellt auf der Mobilitätsmesse IRMA den Treppenlift Fortis erstmals einer breiten Öffentlichkeit vor. Ein Lift, der aus der Sicht beleibter Menschen entwickelt wurde und der Schwergewichtigen eine Fahrt genau so bequem macht wie Menschen mit Normalgewicht.

Das eigenständige Liftkonzept ist die ideale Antwort auf Bewegungseinschränkungen dieser Menschen und genau auf die Anforderungen dieser Gruppe abgestellt. Der Treppenlift Fortis trägt Gewichte bis 190 kg und setzt in dieser Klasse Maßstäbe in Sachen Qualität, Komfort und Sicherheit. Das Kompaktdesign und ein enger Bogenradius sorgen dafür, dass die Treppe frei bleibt für jeden, der rauf oder runter will. Sonderausstattungen sind auf Wunsch möglich.

Weitere Infos unter www.promobile-gmbh.de

Weitere Artikel

Stefan Kiefer wird neuer Generalsekretär des DBS

Der Deutsche Behindertensportverband (DBS) bekommt einen neuen Generalsekretär: Der 56-jährige Stefan Kiefer übernimmt die Position im Sommer 2022 und folgt damit auf Torsten Burmester,...

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge