Cybathlon 2016 – Jetzt schon vormerken!

Am 8. Oktober 2016 findet an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) ein Cybathlon statt, eine Veranstaltung, bei der sich Menschen mit Behinderungen sportlich messen – und Hilfsmittel sind ausdrücklich erlaubt. Die Athleten (und deren Technologieteams) vergleichen sich in sechs Disiplinen, etwa beim Prothesenrennen, im Exoskelett-Hindernisparcours oder beim Radrennen mit elektrischer Muskelstimulation.

Foto: ETH Zürich
Foto: ETH Zürich

„Durch diesen Anlass werden Zuschauer über Herausforderungen für Menschen mit Handicap aber auch über technische Möglichkeiten informiert und es wird die Zusammenarbeit zwischen Forschenden in der Industrie und an den Hochschulen vertieft. Wir gehen davon aus, dass somit Barrieren zwischen Menschen mit Handicap, der Gesellschaft und der Wissenschaft abgebaut werden können“, so Prof. Dr. Robert Riener von der ETH Zürich.

Weitere Infos unter: https://www.cybathlon.ethz.ch/

Videos:

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge