Expertinnen gesucht: Mädchenspektakel

Fest Flaggen

Am 14. September 2019 findet in Hamburg ein multikulturells Open-Air-Fest (Mädchenspektakel) von Mädchen und Frauen für Mädchen statt. Verschiedenste Workshops sowie Kreativ- und Actionstände können ausprobiert werden. Es geht darum, auch mal etwas Neues zu versuchen. Als besonderes Highlight sind Bühnenvorführungen geplant.

Die Veranstalter suchen derzeit noch Expertinnen mit Handicap, die Rückmeldung zum Thema Inklusion auf dem Mädchenspektakel geben können. Bei Fragen zur Barrierefreiheit auf dem Fest kann ebenso Kontakt aufgenommen werden: Anja Rabenneck.

Das Hamburger Mädchenspektakel wird veranstaltet vom Arbeitskreis Mädchenspektakel mit freundlicher Unterstützung der Hamburger Behörde für Arbeit, Soziales und Integration sowie dem Bezirksamt Hamburg-Altona.

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge