Rollitennis-Aktiv-Wochenende

Rollitennis
Foto: Rollitennis e.V.

Am 13. und 14. April treffen sich Rollstuhltennisspieler, Kinder, Jugendliche und Erwachsene aus dem gesamten Bundesgebiet in der Tennishalle des Sportpark Windhagen, um gemeinsam zu trainieren und sich somit auf die wenigen Turniere, die es in diesem Bereich gibt, vorzubereiten. Das Aktiv-Wochenende soll Nachwuchsspielern und erfahrenen Breitensportlern auf freundschaftlicher Basis ein sportliches Wochenende ermöglichen. Neben leistungsgerechtem Training, Fitness, Bewegungsspielen, Einzel-und Doppelmatches wird es am Sonntag ein „Inklusionsturnier“ geben. Die Teilnehmenden haben zudem die Möglichkeit, am Samstag das Rollstuhltennis-Sportabzeichen in Bronze, Silber und Gold abzulegen.

Weitere Informationen: Jürgen Kugler, Telefon: 0 26 45/ 52 83 36

Weitere Artikel

Buchtipp

Von diesem Buch profitieren nicht nur Leistungssportler, sondern auch Freizeitsportler und Rollstuhlfahrer – sei es präventiv gegen Überlastung im Rollstuhl oder für die Verbesserung...

25 Jahre C-Leg

Am 10. Mai vor 25 Jahren brachte Ottobock die erste computergesteuerte Beinprothese auf den Markt, die sich durchsetzen konnte: das C-Leg. Mittlerweile wurden 100...

Kulturhighlights im Sommer 2022

Vier Städte zeigen, wie barrierefrei Kultur sein kann. Neben Selbstverständlichem, wie rollstuhlgerechten Wegen zu den Spielstätten, denken die Veranstalter hier auch an Induktionsschleifen, Tastmodelle...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge