Sei dabei im Ostercamp

Speziell für Kinder mit Arm- beziehungsweise Beinamputationen oder Dysmelie veranstaltet der Verein Anpfiff ins Leben ein Event vom 13. bis 16. April 2022.
Teilnehmen können Kinder und Jugendliche von fünf bis 14 Jahren. Ob Kanufahren, Klettern, neue Sportarten kennenlernen oder am Lagerfeuer sitzen; für jeden ist etwas dabei. Gemeinsam mit den Eltern wird dann in einem Wohnwagen übernachtet. Für die Eltern gibt es ein Extra-Programm.
Anmeldeschluss ist der 31.12.2021.

Wo: Erlebniszentrum Mühle Kolb, 74939 Zuzenhausen
Kosten: 100 € pro „Familie“

Kontakt:
Diana Schütz
Koordinatorin „Bewegungsförderung für Amputierte“
E-Mail: d.schuetz@ail-ev.de
Mobil: 0175-6598257

Weitere Artikel

Fitnessapp für Menschen mit Querschnittlähmung

ParaGym ist ein noch bis Februar 2023 laufendes, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Projektnamen „FIT-IN3 – ein inklusiver, interaktiver und intelligenter...

„Auch Jüngere mit Handicap sollten einen Schwerbehindertenausweis beantragen!“

Gemäß einer aktuellen Statistik hat nahezu jeder zehnte Deutsche einen Schwerbehindertenausweis und damit eine Behinderung mit einem Grad von mindestens 50. Allerdings handelt es...

Jürgen Dusel eröffnete die REHAB Karlsruhe 2022

Die 21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) wurde am 23. Juni 2022, von Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge