Tag der offenen Tür im Beruflichen Trainingszentrum Berlin

Am 9. und 11. Oktober kann man sich vor Ort über Angebote informieren

Im Rahmen der Woche der seelischen Gesundheit laden die Mitarbeiter des Beruflichen Trainingszentrums (BTZ) Berlin zum Tag der offenen Tür ein. Das BTZ bietet Menschen, die aufgrund einer psychischen Einschränkung dem beruflichen Alltag (noch) nicht gewachsen sind, zur Vorbereitung ihrer Integration auf den allgemeinen Arbeitsmarkt, Möglichkeiten zur beruflichen Orientierung und zum Training psychosozialer sowie fachlicher Kompetenzen. Interessierte haben die Möglichkeit, an Fuührungen durch verschiedene kaufmännische und technische Erprobungs- und Trainingsbereiche teilzunehmen und sich bei den Mitarbeitern weitergehend zu informieren.

Datum:
9. Oktober 2017, 14-17 Uhr am Standort Charlottenburg, Epiphanienweg 1, 14059 Berlin
11. Oktober 2017, 14-17 Uhr am Standort Treptow, Elsenstraße 87-96, 12435 Berlin

Kontakt:
Tel.: 030 – 30399-450 (Charlottenburg)
Tel.: 030 – 30399-701 (Treptow)
E-Mail: btz@bfw-berlin-brandenburg.de

Weitere Artikel

Messevorschau REHAB 2022

Vom 23. bis 25. Juni 2022 öffnet die REHAB bereits zum 21. Mal ihre Tore. Rund 350 Ausstellende aus insgesamt 18 verschiedenen Ländern werden...

Gemeinsam für den wissenschaftlichen Fortschritt

Durch technologische Innovation kann die Lebensqualität von Menschen verbessert werden, die auf Prothesen angewiesen sind. Der Össur- und Ottobock-Research Trust Fund wurde an der...

Digitalisierung in Medizin und Pflege

Jährlich werden in Deutschland rund 55.000 Amputationen an den unteren Extremitäten durchgeführt. Ein Großteil der betroffenen Patientinnen und Patienten benötigt eine dauerhafte orthopädietechnische Versorgung,...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge