By August 2, 2019 0 Comments Weiterlesen →

Invacare wächst

3D-Ansicht des geplanten Neubaus für die Invacare GmbH in Isny. Credit: Kuhn Bau

Die Invacare GmbH gehört zur global agierenden Invacare Gruppe, Hersteller und Weltmarktführer im Bereich häuslicher und institutioneller Hilfsmittel. Das Produktsortiment umfasst die Bereiche Mobilität, Reha und Pflege sowie respiratorische Therapie. Am Standort in Isny (Allgäu) wird nun der neue Invacare Firmensitz gebaut. Im Jahr 2020 soll das Gebäude „Am Achener Hof“ bezugsfertig sein und ein Kompetenzzentrum für Marketing-, Vertriebs- und Exporttätigkeiten im zentral- und osteuropäischen Raum bilden.

Durch die Bündelung der Markt- und Vertriebskompetenzen im Rahmen eines neuen Firmengebäudes gewinnt der Standort Isny innerhalb des weltweit tätigen Invacare Konzerns an Bedeutung. „Mit dem Umzug in ein neues Gebäude geht eine Aufbruchsstimmung einher“, sagt Marc Binder, Geschäftsführer der Invacare GmbH. „Wir denken als Unternehmen zukunftsorientiert und dazu gehören ein modernes Arbeitsumfeld, kurze Wege und ökologische Nachhaltigkeit. Darum freue ich mich besonders über den baldigen Baubeginn“, ergänzt Binder.

Das neue Gebäude, das Invacare in einem langfristigen Mietverhältnis beziehen wird, wird nach den modernsten Standards und Energiekonzepten ausgelegt. Auch die bauliche Umsetzung mit nachhaltigen Baumaterialien greift den für Invacare zentralen Innovations- und Nachhaltigkeitsgedanken auf.

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!