RehaTreff ist das Magazin für Menschen mit Mobilitätseinschränkung, überwiegend aktive Rollstuhlfahrer und Prothesenträger. Das Magazin erscheint mit einer Auflage von 25.000 Exemplaren und nimmt damit einen Spitzenplatz unter vergleichbaren Magazinen ein. Themen wie Recht, Fachbeiträge, mutmachende Schicksale, Sport, Reisen und Praxistests werden aufgegriffen und regen zur Diskussion an. Interviews, Produktneuheiten und wichtige Nachrichten werde veröffentlicht. Politische Entwicklungen sowie die Aspekte Inklusion und Barrierefreiheit runden das Magazin inhaltlich ab.

Aktuelle Neuigkeiten

Lückenlose Gesundheitsversorgung gefordert

Zum internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen fordern die Sozialhelden die künftige Bundesregierung auf, einen barrierefreien Zugang zur Gesundheitsversorgung zu schaffen. Laut einer Erhebung...

Finanzielle Unterstützung nach der Flut

Die Ottobock Global Foundation und die Familie Näder spendet 500.000 Euro für Familien, die aufgrund der geistigen und körperlichen Behinderung von Angehörigen nach der...

eurocom zum Koalitionsvertrag

Die europäische Herstellervereinigung für Kompressionstherapie und orthopädische Hilfsmittel (eurocom) sieht in dem Koalitionsvertrag von SPD, Grünen und FDP gute politisch sektorenübergreifende Ansätze für eine...

Finanzielle Unterstützung nach der Flut

Die Ottobock Global Foundation und die Familie Näder spendet 500.000 Euro für Familien, die aufgrund der geistigen und...

Zahlen, Daten & Fakten

über RehaTreff

25000

Exemplare werden pro Ausgabe deutschlandweit verbreitet

478612800

Seiten des Magazin RehaTreff wurden im Jahr 2020 gedruckt

89700

Magazine wurden im Jahr 2020 gedruckt

Das sagen unsere Leser/innen

Das könnte Sie auch interessieren