By September 25, 2019 0 Comments Weiterlesen →

Kongress für Amputierte

Am 17. Oktober 2009 wurde der Bundesverband für Menschen mit Arm- oder Beinamputation e.V. (BMAB) gegründet. Zur Feier seines zehnjährigen Bestehens veranstaltet der BMAB vom 13. bis 15. November 2019 in der FilHarmonie in Filderstadt einen dreitägigen Kongress für Amputierte und deren Angehörige sowie für Fachbesucher und andere Interessierte.

Beim Get-Together am Mittwoch und am Donnerstag Abend gibt es im Wintergarten der FILharmonie die Möglichkeit zum Gespräch und Erfahrungsaustausch mit Anwendern, Fachbesuchern und Referenten. Parallel zu den Vorträgen werden für Amputierte und deren Angehörige Workshops zu verschiedenen Themen angeboten. Auf dem Programm stehen unter anderem Tanzen für Amputierte und deren Partner, Tanzen für Kinder und Jugendliche sowie Geh- und Prothesengebrauchsschulungen. Im Rahmen einer Prothesensprechstunde können Amputierte ihre Versorgung überprüfen lassen. Die Veranstaltung schließt mit einem Jubiläumsball ab.

Zum Programm: www.bmab.de

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Veranstaltungen

Sagen Sie uns Ihre Meinung!