By Juli 12, 2019 0 Comments Weiterlesen →

Schneider-Littfeld nun bei Mecuris

Das Münchner Medizintechnik-Startup Mecuris GmbH konnte den Branchen-Experten Johannes Schneider-Littfeld als Vorsitzenden des Advisory Boards gewinnen. Dieser arbeitete vorher unter anderem viele Jahre als Corporate Vice President M&A und CEO Neurostimulation bei Otto Bock HealthCare.

Das Unternehmen Mecuris ist auf die Digitalisierung und Individualisierung von Prothesen und Orthesen spezialisiert. Nach erfolgreich verlaufener Gründungsphase wird Johannes Schneider-Littfeld nun maßgeblich die Weichen für die Aufbau- und Wachstumsphase von Mecuris stellen.

„Ich freue mich auf die Aufgabe und über das Vertrauen, das in mich gesetzt wird. Ausschlaggebend war für mich das engagierte Team, welches mit seiner interdisziplinären Zusammensetzung innovative Ideen und Prozesse vorantreibt. Gleichermaßen bin ich mir der Herausforderung bewusst, das alteingesessene Handwerk der Orthopädietechnik mit diesen durchaus als disruptiv zu bewertenden Ansätzen in das digitale Zeitalter führen zu wollen“, so Schneider-Littfeld. Manuel Opitz, CEO bei Mecuris, ergänzt: „Wir sind davon überzeugt, dass uns Johannes Schneider-Littfeld mit seiner langjährigen Expertise und internationalen Branchenkenntnis ein wertvoller Partner sein wird, um Mecuris zum Erfolg zu führen.“

Mehr Informationen: www.mecuris.com

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!