Wochenende für Menschen mit Amputation

Supervision und kollegiale Beratung vom 18. bis 20. Oktober 2019. Supervision und kollegiale Beratung sind zwei bewährte Instrumente zur Reflexion des eigenen Handelns und ermöglichen einen neuen (anderen) Blick auf sich selbst und den Beratenden. Bei einer Wochenendveranstaltung haben die Teilnehmer die Möglichkeit schwierige Situationen als „Peer“ zu schildern, eigene Fragestellungen dazu beantwortet zu bekommen und andere Gruppenmitglieder als Ratgeber zu nutzen. Eine Supervisorin moderiert den Austauschprozess. Die praktischen Erfahrungen der Teilnehmer werden mit fachlichen Impulsen der Supervisorin zu den Themen Kommunikation, Resilienz und Konfliktklärung ergänzt.

Wo: Pavillon Hoffenheim, Silbergasse 22a, 74889 Hoffenheim

Kosten: 10€ Übernachtung p.P (Unterbringung und Verpflegung).

www.anpfiffinsleben.de

Print Friendly, PDF & Email
Veröffentlicht in: Nachrichten

Sagen Sie uns Ihre Meinung!