Messe Düsseldorf und REHACARE fördern gesellschaftliche Teilhabe

Sport verbindet und treibt die Menschen an, Spitzenleistungen zu erbringen. Es gibt kaum eine Veranstaltung, die so sehr für Inklusion und Teilhabe steht, wie die Paralympischen Spiele, die diesen Sommer in Paris stattfinden. Die Messe Düsseldorf und die REHACARE, internationale Fachmesse für Rehabilitation, nutzen deshalb dieses Jahr, um verstärkt den Fokus auf die Themen Inklusion und Diversität zu lenken und starten die Kampagne #GemeinsamFürInklusion.

Wolfram N. Diener, Vorsitzender der Geschäftsführung der Messe Düsseldorf. Foto: Mhoch4

Weitere Artikel

Letzte Beiträge