Auf Qualitätskliniken.de passende Reha-Klinik finden

Das Such- und Vergleichsportal für Rehakliniken kommt mit neuen Funktionen daher. Es stellt Patienten und medizinischem Fachpersonal gleichermaßen eine weitere Suchmöglichkeit zur Verfügung – geeignete Rehakliniken können nun auch durch die Eingabe von Diagnoseschlüsseln ausgemacht werden. Nutzer die bisher nach Krankheitsbildern, Kliniknamen und Ortsangaben suchen, können nun auch die Suche nach konkreten ICD-Codes (International Statistical Classification of Diseases) nutzen. Ärzte und Psychotherapeuten verschlüsseln bereits verpflichtend Diagnosen mit Hilfe von ICD-Codes. Die Webseite von Qualitätskliniken.de gleicht nun die Suchanfrage mit den in den Rehakliniken in der Vergangenheit behandelten Fällen ab. So wird die Rehakliniken-Suche nun auch für medizinisches Fachpersonal noch hilfreicher. Niedergelassene Ärzte und Krankenhäuser können im Rahmen des Entlassmanagements gezielt Rehakliniken für ihre Patienten suchen. Auch Patienten können so die passende Klinik zu ihrer Diagnose finden. Zusätzlich erfahren die Nutzer die Anzahl der behandelten Fälle in den jeweiligen Einrichtungen, was oft Rückschlüsse auf die Schwerpunkte und die Qualität einer Einrichtung zulässt. Darüber hinaus können Rehakliniken sich auch nach wissenschaftlichen und objektiven Kriterien bewerten lassen. Dazu werden Daten in den Bereichen Behandlungsqualität, Patientensicherheit, Patientenzufriedenheit und Organisationsqualität erhoben und für alle einsehbar im Rehaportal veröffentlicht. Qualitätskliniken.de kooperiert im Bereich der Qualitätsmessung derzeit mit Wissenschaftlern des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf, um noch fundiertere Daten zu erhalten und Patienten zur Verfügung stellen zu können.

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge