Neuer Schwerbehindertenausweis kommt

schwerbehindertenausweis
In Baden-Württemberg wird der neue Schwerbehindertenausweis im Scheckkartenformat bereits ab dem 1. Dezember 2013 eingeführt. Die alten Ausweise im Papierformat behalten jedoch weiterhin ihre volle Gültigkeit. Spätestens ab dem 1. Januar 2015 werden nur noch die neuen Ausweise ausgestellt. Wer seinen bisherigen Ausweis umtauschen möchte, kann dies ab 2. Dezember 2013, unter Vorlage eines farbigen Lichtbilds im Passbildformat beim Rathaus des Wohnorts oder beim Landratsamt (Versorgungsamt) beantragen.
Der gebührenfreie Ausweis wird nach Erstellung automatisch an den Antragsteller übersandt. Da in der ersten Einführungsphase mit einer hohen Anzahl von Umtauschanträgen zu rechnen ist und diese neben den Neu- und Änderungsanträgen zusätzlich bearbeitet werden müssen, kann die Wartezeit für neuen Ausweise bis zu 6 Wochen betragen.

Weitere Artikel

Schwerbehinderte sind gegenüber dem Arbeitgeber nur bedingt auskunftspflichtig!

Anlaufstelle „Beratung mit Handicap" rügt unrechtmäßige Fragen im Bewerbungsgespräch: Immer wieder treten Unsicherheiten darüber auf, ob ein chronisch kranker Mensch im Bewerbungsgespräch oder im Beruf...

Nachgefragt bei Simone Fischer

Seit 1993 gibt es den von den Vereinten Nationen für den 3. Dezember ausgerufenen „Internationalen Tag der Menschen mit Behinderungen". Simone Fischer ist die...

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge