Buchtipp

Von diesem Buch profitieren nicht nur Leistungssportler, sondern auch Freizeitsportler und Rollstuhlfahrer – sei es präventiv gegen Überlastung im Rollstuhl oder für die Verbesserung der Athletik. Mit seinem Ratgeber ermutigt Sport-Physiotherapeut Dirk Lösel leistungsorientierte Rollstuhlfahrer, durch gezielte Übungen ihre Gesundheit zu verbessern. Von den Grundlagen der Anatomie über die optimale Haltung und Atmung, vom Warm-up über Krafttraining bis hin zu Agilität, Schnellligkeit und Regeneration. Trainer, Sportler, Therapeuten und sportlich Interessierte finden hier umfassende Informationen zur Trainingsphilosophie des erfahrenen Autors.
  • Trainingsgrundlagen und -voraussetzungen
  • Die richtige Übungsauswahl
  • Yoga für Rollstuhlfahrer: Abgewandelte Asanas, Meditationen und Atemübungen
  • Zuerst testen, dann trainieren: Mit Screenings zum passenden Trainingsplan- Mobilisationsübungen und Muskelaufbau
  • Wie Sie Überlastungen vermeiden
  • Regeneration: Was aktive Entspannung, Sporternährung und Schlaf bewirken
  • Mit Athletiktraining gezielt die Bewegungseffizienz optimieren

    Mobilität, Stabilität und Kraft können sich individuell stark unterscheiden. Die ganzheitlichen Übungen sind so gestaltet, dass sie komplett ohne Gewichte ausgeführt werden können. Verschiedene Trainingsvarianten mit mehreren Intensitätsstufen ermöglichen ein perfekt abgestimmtes Workout. Dabei werden körperliche Voraussetzungen berücksichtigt. Ausgewählte Interviews mit Leistungs- und Nachwuchssportlern zeigen zudem: Ob Vorbereitungen, Wettkampf oder Reha – es lohnt sich in jedem Fall, die sportliche Herausforderung anzunehmen!

Richard Pflaum Verlag GmbH & Co. KG; New Edition (31. Mai 2022)
24,90 Euro, 220 Seiten,
ISBN: ‎ 978-3948277994
Vorheriger Artikel25 Jahre C-Leg
Nächster ArtikelNeue Partnerschaft

Weitere Artikel

HASE BIKES bietet wieder persönliche Produktberatungen an

Wo bisher Räder zusammengebaut wurden, ist ein 430 qm großer Showroom eröffnet worden: Das SCHALTWERK. „Ursprünglich waren die Beratungen eine Notlösung, weil wir die...

Space Drive System: Vereinfachte Zulassung in der Schweiz

Dank der erneuten Prüfung und Freigabe durch das Schweizer Dynamic Test Center können laut einer Pressemeldung nun mit Space Drive ausgestattete Fahrzeuge in der...

Menschenrechte behinderter Menschen sicherstellen

Die Menschenrechte behinderter Menschen müssen in Deutschland endlich sichergestellt werden. Mit dieser Forderung wendet sich die LIGA Selbstvertretung als Interessenvertretung von bundesweit aktiven Selbstvertretungsorganisationen...

Soziale Medien

1,858FansGefällt mir
990NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge