MaxMobility Albstadt übernimmt Vertrieb von Oracing

Der Importeur MaxMobility aus Albstadt übernimmt ab sofort den Vertrieb aller Produktlinien der Firma Oracing, Spanien.

Oracing-Produkte haben sich über Jahre hinweg einen sehr guten Ruf in der internationalen Rollstuhlszene erworben. Zu diesem Ruf hat die OEM Produktion für bekannte englische und deutsche Rollstuhlhersteller in der Vergangenheit nicht unerheblich beigetragen.
Die wachsende Präsenz von Oracing-Produkten auf internationalen Sportwettbewerben, wie z.B. den Paralympics tragen ebenfalls zum Bekanntheitsgrad der Marke bei.

Die racing-Produktlinie umfasst zur Zeit ein grosses Angebot an Tagesrollstühlen, Sportrollstühlen, Vorspann-/ und Liegebikes für Strasse und Gelände, sowie Rennrollstühlen.

Sämtliche ORACING-Produktlösungen werden individuell für die Kunden maßgefertigt und im eigenen Haus handgeschweißt und montiert. Das Rahmendesign orientiert sich dabei eng an den Vorstellungen der Kunden. Der Kunde kann auf Wunsch zwischen aktuellsten Komponenten und Zubehör auswählen. Neben verschiedenen Rahmen-Grundfarben sind optional alle Standard RAL-Farben wählbar – pulverbeschichtet oder eloxiert.

Infos unter: www.oracing.net und www.maxmobility.de

 

 

Weitere Artikel

Drei Jahrzehnte Fachmagazin not

Zeit zum Jubeln, aber auch um die letzten Jahre einmal Revue passieren zu lassen. In der aktuellen Ausgabe berichten wir also über Vergangenes, wie...

Hilfe für die Ukraine läuft weiter

Mit den zur Verfügung stehenden Spendengeldern konnte Automobile Sodermanns die beiden gebrauchten, umgebauten Transporter erwerben und nochmal mit frischer Inspektion und anderem aufwerten. Vollgepackt...

Die ParaGym-App ist bereit

Nach zwei Jahren Forschung und Entwicklung ist der Prototyp der ParaGym-App bereit, um getestet zu werden. Im Rahmen einer Machbarkeitsstudie soll die Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit...

Soziale Medien

1,857FansGefällt mir
988NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge