Rolli-Moden zieht um

Rolli-Moden
Die Boutique in der Manfred-Sauer-Stiftung wird ab dem 28.4.2014 geschlossen. Foto: Rolli-Moden

Ab dem 28. April 2014 steht Rolli-Moden in Lobbach für Beratung und Verkauf in neuen Räumlichkeiten zur Verfügung und dies in unmittelbarer Nähe zur Manfred-Sauer-Stiftung. Die Boutique in der Manfred-Sauer-Stiftung wird in diesem Zuge ab dem 28.4.2014 geschlossen. Der Produzent von rollstuhlgerechter Mode wird ab September 2014 von einem bisherigen Lieferanten („Das RM-Original“) übernommen. Manfred Sauer trennt sich damit von seiner „Tochter“ Rolli-Moden, nach über 25 Jahren. Die Geschäftsleitung wird in die Hände der bisherigen Designerin Julia Schulz gelegt.

Alte Adresse: Neurott 20 – Neue Adresse: Neurott 11

Öffnungszeiten
Montag-Donnerstag: 9-17 Uhr
Freitag: 9-14 Uhr

Bitte vereinbaren Sie für künftige Besuche einen Termin: Tel. 06226 960 100 · service@rollimoden.de

Weitere Artikel

Eine Impfpflicht ist unausweichlich

Der Vorstand des Bundesverbands für körper- und mehrfachbehinderte Menschen e.V. (bvkm) befürwortet die Bestrebungen der zukünftigen Bundesregierung, eine Impfpflicht einzuführen. Menschen mit Behinderung sind...

Laden ohne Hindernisse

In den kommenden Jahren werden in Kommunen, an Autobahnen und in städtischen Quartieren hunderttausende neue Ladepunkte für E-Fahrzeuge entstehen. Um diese neue Infrastruktur von...

Schwalbe wird Premium-Partner

Schwalbe wird Premium-Partner des deutschen Rollstuhlbasketballs und unterstützt damit auch die Nationalmannschaft. Am 4. Dezember startete die Europameisterschaft in Madrid. Das Engagement der Ralf...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge