Rolli-Moden zieht um

Rolli-Moden
Die Boutique in der Manfred-Sauer-Stiftung wird ab dem 28.4.2014 geschlossen. Foto: Rolli-Moden

Ab dem 28. April 2014 steht Rolli-Moden in Lobbach für Beratung und Verkauf in neuen Räumlichkeiten zur Verfügung und dies in unmittelbarer Nähe zur Manfred-Sauer-Stiftung. Die Boutique in der Manfred-Sauer-Stiftung wird in diesem Zuge ab dem 28.4.2014 geschlossen. Der Produzent von rollstuhlgerechter Mode wird ab September 2014 von einem bisherigen Lieferanten („Das RM-Original“) übernommen. Manfred Sauer trennt sich damit von seiner „Tochter“ Rolli-Moden, nach über 25 Jahren. Die Geschäftsleitung wird in die Hände der bisherigen Designerin Julia Schulz gelegt.

Alte Adresse: Neurott 20 – Neue Adresse: Neurott 11

Öffnungszeiten
Montag-Donnerstag: 9-17 Uhr
Freitag: 9-14 Uhr

Bitte vereinbaren Sie für künftige Besuche einen Termin: Tel. 06226 960 100 · service@rollimoden.de

Weitere Artikel

Fitnessapp für Menschen mit Querschnittlähmung

ParaGym ist ein noch bis Februar 2023 laufendes, vom Bundesministerium für Bildung und Forschung unter dem Projektnamen „FIT-IN3 – ein inklusiver, interaktiver und intelligenter...

„Auch Jüngere mit Handicap sollten einen Schwerbehindertenausweis beantragen!“

Gemäß einer aktuellen Statistik hat nahezu jeder zehnte Deutsche einen Schwerbehindertenausweis und damit eine Behinderung mit einem Grad von mindestens 50. Allerdings handelt es...

Jürgen Dusel eröffnete die REHAB Karlsruhe 2022

Die 21. Europäische Fachmesse für Rehabilitation, Therapie, Pflege und Inklusion (REHAB) wurde am 23. Juni 2022, von Jürgen Dusel, Beauftragter der Bundesregierung für die...

Soziale Medien

0NachfolgerFolgen

Letzte Beiträge